Damen unterliegen Göstling

In der zweiten Runde ging es am 11.09.2016 für unsere Damen zum Gebietsliga-Absteiger nach Göstling.

Die Göstlingerinnen spielten – nach ihrem Wechsel von der Hobbyliga zum NÖFV – die letzten Jahre in der Gebietsliga Mostviertel, diese Saison jedoch (nach freiwilligem Abstieg) in der Joker Möbel Frauengruppe West. Dementsprechend ist die Truppe von Thomas Füsselberger mittlerweile recht routiniert.

Leider fanden unsere Mädl’s von Beginn weg nicht in die Partie, auch läuferisch war nur sehr wenig zu sehen, weshalb die Heimischen nach 22 Minuten bereits mit 3:0 in Führung lagen. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit wurde das Spiel unserer Damen wieder etwas konzentrierter und es gelang durch Carmen Porranzl der erste Treffer. Nach Seitenwechsel verlief die Partie ähnlich wie in Halbzeit eins, wobei Göstling nicht mehr ganz so druckvoll spielte. 10 Minuten vor Schluss erzielten die Gastgeberinnen noch einen Treffer zum 4:1, was sogleich der Endstand war.

Nach dieser insgesamt sehr schwachen Vorstellung heißt es für unsere Mädl’s sich voll auf das nächste Match zu konzentrieren, um erstmals Punkten zu können.

Das nächste Spiel findet am 18.9.2016, um 16.00 Uhr, in Hofamt Priel statt.

 

 

Kommentare sind geschlossen